Autor: Reinhard Klimmt

Politiker, Kunstsammler, Büchernarr:
Was für einer ist eigentlich dieser Klimmt?

Geboren in Berlin lebt er seit mehr als 50 Jahren im Saarland, in der Grenzregion zwischen zwei Nationen.
Der Titel des Buches gibt die Grundhaltung wieder, mit der er sein Leben und seine politische Arbeit reflektiert.

Erschienen 2003 im Gollenstein-Verlag

515 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 3-936731-47-7

Weiterlesen

Autoren: Klaus Mallmann, Gerhard Paul, Ralph Schock, Reinhard Klimmt

Im Mosaik der Geschichte(n) entsteht ein Bild des Saar-Reviers, in dem sich die Menschen an der Saar wiederfinden. Expeditionen in die preußische Zeit des Saarreviers ab 1815, über die Jahre der "Abtrennung vom Reich" u. der braunen Diktatur bis in die "Joho-Ära" 1955.

Broschiert, 21,5 x 24 cm , 280 Seiten

Erschienen 1987 im Verlag J. H. W. Dietz

ISBN: 978-3801201241

Weiterlesen