Die satirische Wochenzeitschrift

Reinhard Klimmt / Hans Zimmermann (Hg.)

Erschienen 2018 im Verlag LangenMüller

Format 20 x 27,4 cm, 300 Seiten, 150 Abb.

ISBN: 978-3-7844-3437-7

Weiterlesen

Herausgeber: Reinhard Klimmt

Eine Bilderreise durch das Saarland der 60er Jahre mit zum großen Teil unveröffentlichten Fotos von bekannten Fotografen dieser Zeit (u.a. J.H. Darchinger, Joachim Lischke und Monika von Boch).

Erschienen 2018 im Emons-Verlag

Format 28,5 x 31 cm, gebunden mit Schutzumschlag, 320 Seiten

ISBN: 978-3-7408-0466-4

Weiterlesen

Autoren: Reinhard Klimmt · Patrick Rössler

Unter Mitarbeit von Jane Langforth, Mirko Schädel und Andrea van Dülmen

Texte von Georg C. Bertsch, Reinhard Klimmt, Jane Langforth, Thomas Nagel und Patrick Rössler

Das Taschenbuch ist bis heute eine, vielleicht die verlegerische Erfolgsgeschichte der Nachkriegszeit. Inhalt und Verpackung, Lesestoff und Ästhetik der Taschenbücher mit ihren hohen Auflagen spiegeln die kulturelle Szenerie der 1950er Jahre im deutschsprachigen Raum wider. »Reihenweise«...

Weiterlesen

Saarländische Fußballgeschichten von Reinhard Klimmt
und den Big Trouble Autoren Bernd Rausch und Joachim puma Schmitt

Saarländische Fußballgeschichten

Erschienen 2015 im Blattlaus-Verlag

Format 10,5 x 14,8 cm, Softcover, 200 Seiten

ISBN: 978 -3 -930771 - 98 1

Weiterlesen

Herausgeber: Reinhard Klimmt

Eine Bilderreise durch das Saarland der 50er Jahre mit zum großen Teil unveröffentlichten Fotos von bekannten Pressefotografen dieser Zeit (u.a. Darchinger, Lischke und Barbian).

Erschienen 2014 im Emons-Verlag

Format 28,5 x 31,8 cm, Gebunden mit Schutzumschlag, 320Seiten

ISBN: 978 -3 -95451 - 404 - 5

Weiterlesen

Autoren: Reinhard Klimmt, Bundesverkehrsminister a. D. und Werner Matthias Ried

Für eine Renaissance der Bahn in SaarLorLux - Pour une renaissance du ferroviaire en SarreLorLux

Das Werk ist als Band 6 Teil der Reihe Denkart Europa. Schriften zur europäischen Politik, Wirtschaft und Kultur. Die Ausgabe ist zweisprachig: deutsch und französisch.

Erschienen 2010 im Nomos-Verlag

Format 15,5 x  22,8 cm, Broschiert, 272 Seiten mit 57 Abbildungen


ISBN 978-3-8329-6064-3

Weiterlesen

Herausgeber: Till Förster und Reinhard Klimmt

Katalog zur Ausstellung der Sammlung Klimmt im Städtischen Skulpturenmuseum St. Petersburg im Rahmen der Deutschen Woche 2010 und in der Kusthalle Dominikanerkirche Osnabrück im gleichen Jahr.

Erschienen 2010 im Gollenstein-Verlag

Format 21,2  x 29,8 cm, Broschiert, 300 Seiten

Zweisprachig: deutsch und russisch

Buchhandelsausgabe:  978-3-938823-70-5

Ausstellungskatalog:  978-3-938823-71-2

Weiterlesen

Herausgeber Jochen Boberg

Katalog mit 160 farbigen Abbildungen zur gemeinsamen Ausstellung des
Afrika-Kunst-Sammlers Reinhard Klimmt und des Malers Bernd Schottdorf.

Erschienen 2006 im Gollenstein-Verlag

Format 29,5  x 22,5 cm, Broschiert, 190 Seiten

ISBN-10: 3938823224

ISBN-13: 978-3938823224

Weiterlesen

Herausgeber: Vertretung des Saarlandes beim Bund
Texte  Till Förster

Afrikanische Kunst aus der Sammlung Reinhard Klimmt dargestellt in
zahlreichen Bildern mit ausführlichen Beschreibungen von Till Förster

Broschiert, 96 Seiten

Erscheinungsjahr: 2002

ISBN-10: 3000096434
ISBN-13: 978-3000096433

Weiterlesen

Autor: Reinhard Klimmt
Illustrator: Uwe Bremer

Klimmts Kolumnen sind eine Verbeugung vor dem unendlichen Kosmos der Literatur, Früchte einer lebenslangen Liebesbeziehung zu bedrucktem Papier. Wunderbar ergänzt durch Holzschnitte seines Freundes Uwe Bremer.

 

Erschienen 2006 im Gollenstein Verlag

Broschiert, 149 Seiten

ISBN 9-783938823187

Weiterlesen